Logo

Tooth

In da Luft liegt oids Leid.
Wohi I geh, es sitzt in mir.

Es trågt mit mei Söh
ind liachtsde Höh,
und lasst mi aus;
es spuckt mi aus.

In finstra Nocht, wie Am schenstn Tag
Immer wieder, mei liabste Plåg:
A Büd von hundertjährige Weiden,
biagn se sanft in da rotn Abendsonn.

I trags mit - soweit i kann

Lossts mi ned ruan? Loss i ned ruan?
Mei Bluat kocht auf - zreissn kunnts mi!
mei Herz mocht auf, mein Schoin bricht auf.

Es trågt mit mei Söh
ind liachtsde Höh,
und lasst mi aus;
es spuckt mi aus.

Brånd